Vorlesewettbewerb 2015

Vorlesewettbewerb 2015

Haben Schülerinnen und Schüler heutzutage Freude am Lesen? Ja! Dies zeigte der jährliche Vorlesewettbewerb an der Brüder-Grimm-Schule, der am 4. Dezember 2015 in der Schülerbücherei stattgefunden hat. Zwölf lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 nahmen daran teil. In der gemütlichen weihnachtlichen Atmosphäre mit Kerzenlicht lasen sie interessante und spannende Geschichten vor. Trotz Aufregung waren alle Mädchen und Jungen bemüht, durch ausdrucksvolles Vorlesen die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu gewinnen. Die Lesefreude war deutlich zu spüren.

Auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer wurde gesorgt. Nach dem Lesewettbewerb saßen sie noch eine Weile in geselliger Runde bei Plätzchen und Lebkuchen.

Hier sind die Namen der Klassen- und Kurssieger: Ahlam El Baghddi (5aF), Ananyalak Singla (5bF), Havin Dogan (5cF), Hajar Hajji (6aF, A-Kurs), Marwa Gulzad (6bF, B-Kurs) und Anas El Baghdadi (6cF, C-Kurs).

Die Schulsiegerin ist Marwa Gulzad aus der Klasse 6bF geworden. Sie wird im Februar 2015 am Vorlesewettbewerb auf Kreisebene teilnehmen.

Brüder-Grimm-Schule Neu-Isenburg