Besuche der SV-AG im Seniorenwohnheim am 08. und am 15.12.2016

Besuche der SV-AG im Seniorenwohnheim am 08. und am 15.12.2016

Besuche in Altenwohnheimen

Die jüngeren Mitglieder der SV-AG (aus den Klassen 6aF, 6cF, 8aR und 8cH) starteten mit der netten Weihnachtsaktion und unternahmen am 08.12.16 einen Ausflug zum Seniorenwohnheim Domizil in Neu-Isenburg.

Bei Kaffee und Kuchen lernten sich Schüler und Bewohner schnell kennen.

Altersheim1Altersheim 2

Die Bewohner konnten es kaum glauben, dass sich die Schüler nicht nur freiwillig zum Austausch im Domizil einfanden, sondern dass es ihr eigener Wunsch war, diese Aktion in der Vorweihnachtszeit durchzuführen. Als dann noch die selbst gebastelten Weihnachtskarten mit Weihnachtsfiguren aus Schokolade überreicht wurden, waren die Bewohner völlig berührt.

Altersheim 3

Ganz stolz präsentierten einige Bewohner noch ihre Zimmer, bevor sich die Schüler nach über zwei Stunden wieder auf dem Heimweg machten. Alle Beteiligten waren sehr glücklich über das Treffen und freuen sich auf einen nächsten Besuch im Frühjahr.

Auch die älteren Mitglieder (aus der Klasse 10bR) hatten sich eine Seniorenwohnanlage ausgesucht, der sie in der Vorweihnachtszeit einen Besuch abstatten wollten. Am 15.12.16 besuchten sie die Seniorenwohnanlage II in der Freiherr-vom-Stein Straße. Zunächst fand eine Kennenlernrunde bei Kaffee und Stollen statt.

Altenheim 4Altersheim 5

Anschließend spielten die Schüler mit den Senioren mehrere Runden Bingo. Gegen Ende wurden die Senioren mit Weihnachtsgrüßen der SV beschenkt. Die Schüler waren sehr überrascht, dass sie so herzlich empfangen wurden und auch den Senioren gefiel der Besuch so sehr, dass sie schon Wünsche für neue Treffen äußerten.

Durch das absolut positive Feedback und die schönen Begegnungen für beide Seiten, hat die SV entschieden, hieraus ein dauerhaftes Projekt zu machen. Der nächste Besuch findet nun voraussichtlich noch im Februar statt, um mit den Senioren gemeinsam Waffeln zu backen.

Brüder-Grimm-Schule Neu-Isenburg