Besuch der „Experiminta“ am 21.02.2017

Besuch der "Experiminta" am 21.02.2017

Experimenta 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8cH besuchten am 21. Februar 2017 das „Experiminta Science Center“ in Frankfurt am Main. Sie fuhren zusammen mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Adam und ihrem Chemielehrer, Herrn Şakar von der Straßenbahnstation „Neu-Isenburg Stadtgrenze“ direkt bis zum Standort des Museums.

Nach einer Einleitung, u.a. zu den Angeboten der „Experiminta“, haben sich die Schülerinnen und Schüler in Fünfergruppen aufgeteilt, um in vier Etagen die sogenannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) anhand von Experimenten zu erforschen.

Dabei hat sich jede Gruppe zwei Experimente ausgesucht, die sie anschließend protokolliert hat. An jeder Station konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Beobachtungen und deren Erklärungen informieren.

Experimenta 2Experimenta 3

Alle Schülerinnen und Schüler waren von dem Ausflug sehr beeindruckt; sie meldeten zurück, dass sie sehr viel Freude hatten und in kurzer Zeit viel gelernt haben.

Nach zweieinhalb Stunden kehrte die Klasse gemeinsam mit ihren Lehrern zurück nach Neu-Isenburg.

Brüder-Grimm-Schule Neu-Isenburg