SV beteiligt sich am Frühjahrsputz der DLB Neu-Isenburg

SV beteiligt sich am Frühjahrsputz der DLB Neu-Isenburg

Am 11.03.2017 fand der alljährliche Frühjahrsputz der DLB Neu-Isenburg statt. Hierbei waren freiwillige Helfer unterwegs, die an verschiedenen Stationen in Neu-Isenburg Müll und Unrat, der unachtsam im Wald oder auf Spazierwegen weggeworfen wurde, aufsammelten.

Die SV beteiligte sich bereits an der Blumenzwiebelpflanzaktion der DLB im Oktober (siehe Bericht) und durfte nun natürlich auch nicht fehlen.

Um kurz vor zehn Uhr trafen sich die fünf Jungs der SV (Sascha, Emir, Valerian, Raffaele – alle 10bR- und Daniel -8cH-) mit Frau Adam am Eingang zum Tannenwald. Mit Westen der DLB und Handschuhen, Greifzangen sowie Müllbeuteln ausgestattet, sammelten sie den Müll auf dem Waldweg bis zur Kurt-Schumacher-Straße. Viel Plastikmüll aber auch Glasflaschen landeten hierbei im Müllsack. Am Ende waren alle zufrieden und stolz, dass sie ein relativ großes Stück Waldweg gesäubert haben.

Müll1

Müll3

Müll2

Brüder-Grimm-Schule Neu-Isenburg