Die 6. Klassen zu Besuch bei Jochen Till in der Stadtbücherei

Die 6. Klassen zu Besuch bei Jochen Till in der Stadtbücherei

Am Montag, den 28.10.2019 durften die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs den Worten des bekannten Kinderbuchautors Jochen Till folgen. Dieser stellte in einer rund einstündigen Lesung sein Buch „Luzifer junior – Zu gut für die Hölle“ vor. Unterstützt wurde der lebhafte Vortrag durch Comiczeichnungen von Raimund Frey, so dass die Zuhörer auch noch zu Zuschauern wurden. „Zwischen den Zeilen“ gab es jede Menge Platz für Fragen seitens der Schülerinnen und Schüler, welchen diese beeindruckend neugierig und voller Interesse ausnutzten. Zum Abschluss gab’s noch Autogrammkarten und Fotos. Die Lehrkräfte waren sich einig – so kann wieder mehr Lesebegeisterung in die Kinderzimmer gelangen.

Vielen Dank an dieser Stelle an Frau Harjes für die Kooperation und natürlich an den Autor:)!

image2

 

image1

Brüder-Grimm-Schule Neu-Isenburg