Französischkurs der BGS zu Besuch im deutschen Filmmuseum

Französischkurs der BGS zu Besuch im deutschen Filmmuseum

Am 4.11. unternahmen die SchülerInnen des Französischkurs aus dem Jahrgang 9 mit Frau Trepels einen Ausflug in das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt.

Dort findet jährlich das frankophone Filmfestival Cinefête statt und bietet SchülerInnen die Möglichkeit, französische Filme im Original zu sehen.

Unterstützt durch das Institut Francais gibt es umfangreiches didaktisches Material, mit dem die Filme im Unterricht gemeinsam vor- und nachbereitet werden können.

Die Klasse sah sich den Film „C´est qoui cette famille?!“ an. In dieser Kinokomödie aus Frankreich geht es um eine chaotische Patchworkfamilie, die sich organisieren muss und dabei lustige, aber auch nachdenklich stimmende Situationen aus dem Alltag erzählt. Die SchülerInnen mussten während des Filmes einige Male herzhaft lachen und konnten viel von dem heutigen Kinoerlebnis mitnehmen. Natürlich ist es eine zusätzliche Motivation für sie, wenn sie erleben, dass sie ihre Französischkenntnisse tatsächlich im Alltag anwenden können.

20191104_143417 IMG-20191104-WA0032 IMG-20191104-WA0019 20191104_162528

 

Brüder-Grimm-Schule Neu-Isenburg